Simone Wolf - Moderatorin
Simone Wolf - Moderatorin

Vita

„Man könnte von einem Tausendsassa sprechen.“ So wird Simone Wolf von Auftraggebern, Familie und Freunden häufig bezeichnet. Ihre Vielseitigkeit kombiniert sie mit Charme, Humor und einer hohen Professionalität – eine Mischung, die beim Publikum klasse ankommt. Sie versteht es, die verschiedensten Interviewpartner zu verbinden, den roten Faden einer Veranstaltung in der Hand zu behalten und ein Event zu einem großen Ganzen werden zu lassen. Egal ob live vor Publikum oder während Kameraaufnahmen: ihre einmalige Energie und Ausstrahlung wirkt sympathisch und ansteckend.  

 

Simone erblickte im Juni 1984 das Licht der Welt. Die Hessin war schon früh damit beschäftigt, ihrem großen Vorbild Michael Jackson nachzueifern und das Kinderzimmer in eine Mini-Playback-Show zu verwandeln. Neben Fußball und Volleyball war das Tanzen immer schon ihre größte Leidenschaft, wobei in ihrem Umfeld behauptet wird, dass „Reden und Entertainment“ die Nummer eins gewesen sei.  Erfahrungen im journalistischen Bereich sammelte Simone schon im zarten Alter von zwölf Jahren, als sie für zwei Lokalzeitungen als rasende Reporterin unterwegs war. Nach einigen Jahren als Tänzerin für verschiedene HipHop-und Showgruppen, startete Simone während der Abitur-Zeit im Jahr 2003 ihre Karriere als Cheerleading-Coach. Akrobatik, Turnen und Tanz standen auf dem Lehrplan ihrer Schützlinge.

 

Parallel dazu machte sie eine Ausbildung zur „Kauffrau für Bürokommunikation mit Zusatzqualifikation zur Fremdsprachenkorrespondentin“. Neben ihrem Hauptberuf war sie zusätzlich als VHS-Dozentin der Abendakademie Mannheim im Bereich „Tanz“ tätig und hielt erste Rhetorik- und Präsentationskurse für Jugendliche. Was in ihrem Lebenslauf bis dato noch fehlte, war ein nebenberufliches Studium. Als akademisch geprüfte PR-Beraterin erweiterte sie ihr Repertoire um journalistisches Schreiben, Grundlagen der Kommunikation und Instrumente der erfolgreichen PR.

 

Da es Simone immer schnell langweilig wird, ist ihr Kalender mit vielen aufregenden Terminen gefüllt: Moderationen live oder vor der Kamera, Konzeptionen von Videos sowie deren Durchführung und Schnitt, Leitung einer von ihr gegründeten Cheerdance-Gruppe, Organisation von Events und Projektleitungen und natürlich Sport, Sport, Sport!

 

Den Schwerpunkt legt sie jedoch in den Bereich Live- und TV-Moderationen. Simone hat Erfahrungen in Gala-, Messe-, Event-, Townhall-, Seminar-, Internet- und TV-Moderation, sowohl in deutscher als auch englischer Sprache.

 

Herausforderungen treiben Simone immer wieder an, daher beschränkt sie sich nicht auf einen bestimmten Themenbereich. Wenn Sie also eine Idee haben oder ein neues Konzept erarbeiten möchten, können Sie auf kreative Einflüsse von Simone zählen, um Ihr Event oder Produktion zu einem einmaligen Erlebnis werden zu lassen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Simone Wolf